"Crazy Little Wedding Freakz"

Hier findet ihr eine Auflistung anderer Dienstleister, die sich ebenfalls "abseits des Mainstream" bewegen, die ihren Beruf  mit Herz uns Seele ausüben und die ich euch wirklich mit vollster Überzeugung empfehlen kann!

Definition:

"Ein Freak [fɹi:k] (aus dem Englischen freak: „Verrückter, Unnormaler“ bzw. freak of nature: „Laune der Natur“, aber auch „Begeisterter“) ist in der heutigen Umgangssprache meist eine Person, die eine bestimmte Sache, zum Beispiel ihr Hobby, exzessiv bzw. über ein „normales“ Maß hinaus betreibt, diese Sache zum Lebensinhalt macht oder sich zumindest mehr als andere darin auskennt. Lebensweise und Lebensführung eines Freaks können sich von der eines Durchschnittsbürgers unterscheiden und bewusst individuell, unangepasst, anders oder „flippig“ sein."

Hochzeitsfotografen Debby&Nico

von...


 

 

Wir sind beide mit Punkrock und Skateboards groß geworden, lieben Tattoos und Star Wars, tragen am liebsten Vans oder Chucks. Wir lieben körniges Schwarz-Weiß, entsättigte Farben, den Stil analoger Fotografie. Und wenn wir etwas in der Punkszene gelernt haben, dann ist es, offen auf alle zuzugehen. Uns ist es völlig egal, wie jemand aussieht oder welchen Beruf er hat. Ihr müsst nicht volltätowiert sein oder Punkrock hören, um von uns fotografiert zu werden. Uns kommt es vor allem auf die Emotionen zwischen euch an. Eure Liebe, eure Geschichte, die Verbindung zwischen euch. 

Und zu dieser Einstellung gehört für uns auch genau so, dass wir die längst überflüssigen Geschlechterklischees zum Teufel wünschen. Uns ist es egal, wen jemand liebt. Für uns zählt einzig und allein die Liebe zwischen zwei Menschen.


 

tifoh_website

 

Hochzeitsfotograf Patrick Harazim

EMOTIONAL. EHRLICH. ECHT.

 

 

 

Eine Liebe gleicht nie irgendeiner anderen Liebe...

 

…so hat es der deutsche Schriftsteller Eduard Graf von Keyserling einmal formuliert und beschreibt damit bis heute, was auch die Hochzeitsfotografie wirklich ausmacht.

Jedes Brautpaar in seiner Einzigartigkeit festzuhalten, ist meine Leidenschaft und Mission. Als Hochzeitsfotograf bin ich mehr als nur ein Zaungast und tauche in das gefühlvolle Geschehen des großen Tages ein. Ich liebe das Leben und seine schönen Seiten einfach zu sehr, um mich an einer Hochzeit nicht von der emotionalen Stimmung anstecken zu lassen. Mein Ziel ist es, Bilder zu erschaffen, die auch Jahre später beim Durchblättern des Albums die gefühlvolle und glückliche Atmosphäre der eigenen Traumhochzeit greifbar machen. Und ja – ich will auch, dass sich meine Paare später nicht nur an den “Typen hinter der Kamera” erinnern, sondern an Patrick...

 

 

Marco und Christian

von...


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Eva Hildenbeutel

Anrufen

E-Mail